Datenschutzerklärung

Der Schutz persönlicher Daten hat traditionell einen hohen Stellenwert. Im Folgenden möchten wir Sie über Datenschutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Internetseiten informieren.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Sie können meine Internetseiten besuchen, ohne dass persönliche Daten von Ihnen benötigt werden. Erst beim Absenden einer Anfrage geben Sie persönliche Daten zur Bearbeitung und zur Speicherung auf freiwilliger Basis an. Diese Daten werden lediglich zur Erreichbarkeit benötigt. Bitte übermitteln Sie keine sensiblen persönlichen Anfragen oder gesundheitliche Daten in diesen Anmeldeformularen. Rücksprachen dazu, sowie interne Informationen bitte persönlich oder per Telefon.

Nutzung, Weitergabe und Zweckbindung

Alle von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden entsprechend der geltenden Vorschriften (DSGVO) nur zu dem vorgesehenen Zweck (Anfragen) verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den vorgesehenen Zweck nicht mehr erforderlich sind. In keinem Fall verwenden wir die von ihnen eingetragenen Daten um Rückschlüsse auf ihre Person zu ziehen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über ihre gespeicherten Daten, deren Berichtigung, Änderung oder Löschung. Bei Fragen zum Thema personenbezogene Daten können sie sich jederzeit an die im Impressum angegebene Adresse wenden.

Zugriffsdaten und Datensicherheit

Der Web-Provider erhebt bei jedem Zugriff auf die Webseiten Daten (Serverlogfiles). Dazu gehören: Datei des Anfragenden, Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Web-Adresse und anfragender Provider. Diese Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes genutzt. Der Provider der Webseite ist STRATO. Zum Schutz Ihrer Rechte, als Garantie der Vertraulichkeit und Integrität wurde eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 Abs. 3 der DSGVO und ein SSL-Zertifikat mit STRATO abgeschlossen. Dabei bedienen wir uns geeigneter technischer Sicherheitsmaßnahmen, um ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unbefugten Zugriff zu schützen. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu prüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte ein berechtigter Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig; Stand September 2020